Titus Tatius


Titus Tatius
{{Titus Tatius}}
Sabinerkönig, erst Gegner, dann Mitregent des Romulus*.

Who's who in der antiken Mythologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Titus Tatius — Titre Co roi de Rome c.745 – c.740 av. J. C. ( 5 ans) En tandem avec Romulus Prédécesseur Romulus Successeur Romulus …   Wikipédia en Français

  • Titus Tatius — ▪ king of Sabines       traditionally the Sabine king who ruled with Romulus (Romulus and Remus), the founder of Rome. It is unlikely that either Titus Tatius or Romulus was a historical personage. According to the legend, the conflict between… …   Universalium

  • Titus Tatius — Republikanischer Denar. Links Titus Tatius, rechts Tarpeia, die unter Schilden begraben wird …   Deutsch Wikipedia

  • Titus Tatius — The traditions of ancient Rome held that Titus Tatius (d. 748 BC) was the Sabine king of Cures, who, after the rape of the Sabine women, attacked Rome and captured the Capitol with the treachery of Tarpeia. The Sabine women, however, convinced… …   Wikipedia

  • Titus Tatius — Tịtus Tạtius,   römischer Mythos: König der Sabiner, zog der Sage nach wegen des Raubes der Sabinerinnen gegen Rom und herrschte nach Kriegsende mit Romulus über den römisch sabinischen Doppelstaat, bis er in Lavinium erschlagen wurde …   Universal-Lexikon

  • Tatius — Titus Tatius Titus Tatius Co roi de Rome (avec Romulus) …   Wikipédia en Français

  • Tatius — ist der Name von: Titus Tatius, sagenhafter sabinisch römischer König; Achilleus Tatios (Romanautor) (lateinisch Achilles Tatius), griechischer Schriftsteller des 2. Jahrhunderts n. Chr.; Achilleus Tatios (Astronom) (lateinisch Achilles Tatius),… …   Deutsch Wikipedia

  • Titus (Name) — Titus ist ein sabinisch römischer, männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Varianten 3 Namenstag 4 Bekannte Namensträger …   Deutsch Wikipedia

  • Tatius — Tatius,   Sabinerkönig, Titus Tatius.   …   Universal-Lexikon

  • Tatĭus — Tatĭus, 1) Titus, König der Sabiner zur Zeit des Romulus; führte sein Volk zur Rache wegen des Weiberraubes nach Rom, söhnte sich aber dort mit Romulus aus u. wurde dessen Mitregent über den Doppelstaat der Römer u. Sabiner. s. Rom S. 274. Er… …   Pierer's Universal-Lexikon